Darstellung von Eco-Driving-Feedback zur Unterstützung einer effizienten Beschleunigung

Type of Thesis

Bachelor thesis

Thema

Hybridelektrofahrzeug, Fahrverhalten, Nutzer-Energie Interaktion, effizient beschleunigen

Bearbeitet von

Jeremias David

Aufgabenstellung

Die Anzahl an Fahrzeugen im Straßenverkehr nimmt täglich zu, durch diese steigt der Ausstoß von Treibhausgasen deutlich an. Durch den globalen Kampf gegen den Ausstoß von Treibhausgasen, nimmt die Beliebtheit der Hybridfahrzeuge (engl. Hybrid Electric Vehicle, HEV) zu. Um das HEV möglichst effizient zu nutzen, gibt es verschiedene Fahrstrategien um noch effizienter zu fahren. Eine davon ist das effiziente Beschleunigen, bei dem bewusst beschleunigt wird, um möglichst wenig Sprit zu verbrauchen.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich damit, wie eine bewusst energieeffiziente Beschleunigung während und nach einem Beschleunigungsvorgang unterstützt werden kann. Dafür werden auf Basis theoretischer Grundlagen zwei Anzeigen entwickelt, die durch Echtzeit-Informationen den HEV-Fahrer möglichst effizient unterstützen.
Damit das entwickelte System getestet werden kann, wurde ein Online-Fragebogen erstellt (N = 40) an dem erfahrene HEV-Fahrer teilgenommen haben. Das Ziel des Online-Fragebogens war es, herauszufinden wie das System von den HEV-Fahrern im Allgemeinen bewertet wird und ob eine Unterstützung hilfreich wäre. Durch die Untersuchung ergab sich, dass ein Großteil der Umfrageteilnehmer das System als positiv bewerteten und dieses in ihrem HEV nutzen würden. Durch Faktoren wie der Technikaffinität, dem bewussten Beschleunigen oder der Motivation spritsparend zu fahren wurde die positive Bewertung nicht erklärt, es bestand kein signifikanter Zusammen-hang.

Abgeschlossen

Jul 2018