Intelligente Krankenversorgung der Zukunft

An der Universität zu Lübeck entsteht eine zukunftsweisende Innovations- und Dienstleistungsplattform für neueste Entwicklungen im Gesundheitswesen. Das „Center for Open Innovation in Connected Health“ wird in enger Kooperation mit CISCO, dem Weltmarktführer im Bereich der Internettechnologie, entwickelt. Insgesamt sind in einem ersten Schritt drei Projekte „Primärarztpraxis der Zukunft“ (Projekt 1), „Big-Data-Analyse multimorbider Patienten“ (Projekt 2) und „Ambient Care – Ambiente Pflegesysteme“ (Projekt 3) geplant. Die Arbeitsgruppe von Frau Prof. Jochems vom Institut für Multimediale und Interaktive Systeme wird sich im Rahmen von Projekt 3 mit der Schnittstellengestaltung zwischen Mensch und ambienten System im Krankenzimmer der Zukunft befassen.