Photosurface II - Eine Multitouch Applikation zur Unterstützung der Arbeitsprozesse von Fotografen

Art der Abschlussarbeit

Bachelorarbeit

Thema

Erweiterung einer Multi-Touch Applikation, zum Sortieren, Taggen und Sichten einer Fotosammlung.

Bearbeitet von

Timo Brinkmann

Aufgabenstellung

Diese Arbeit knüpfte an PhotoSurface I an und befasste sich mit der Optimierung des Arbeitsflusses von Fotografen bei der Katalogisierung von großen Bildbeständen. PhotoSurface I ist eine im Rahmen einer Bachelorarbeit realisierte Multitouch-Anwendung, mit der grundlegende Aufgaben eines Fotografens erledigt werden können.

Es wurden Technologien und Konzepte untersucht, die zur Optimierung der Aufgaben beitragen können und anschließend in einer Anwendung umgesetzt. Bereits in PhotoSurface I verwendete Konzepte wurden auf Gebrauchstauglichkeit geprüft und angepasst.

Ein wesentlicher Bestandteil war die Verwendung von Multitouch und Gesten zur Interaktion mit der Anwendung sowie die Verwendung von OpenGL und einer Datenbank zur Verbesserung der Effizienz. Außerdem wurde das Hardwaresystem im Vergleich zu Photosurface I um externe Monitore erweitert. Hier wurde gezeigt, was für Möglichkeiten mit den zusätzlichen Monitoren eröffnet werden und wie sie zur Effektivität der Anwendung beitragen können.

Abgeschlossen

Mär 2012