myPIM: Nutzerzentrierte Gestaltung eines graphischen Informationsmanagers zur Verwaltung von Internet-Ressourcen im Forschungs- und Lehr-/Lern-Kontext

Art der Abschlussarbeit

Diplomarbeit

Thema

Nutzerzentrierte Gestaltung eines graphischen Informationsmanagers zur Verwaltung von Internet-Ressourcen im Forschungs- und Lehr-/Lern-Kontext

Bearbeitet von

Torsten Krohn

Aufgabenstellung

Im Zuge der Entwicklung und Verbreitung kostengünstiger Breitbandzugänge auch für Privathaushalte und den sich abzeichnenden digitalen Lebensstil, in dem der Benutzer zum partizipativen Gestalter wird, steigt die Informationsmenge massiv an. Im Jahre 2010 prognostiziert man eine Verdopplung der technischen Datenmenge alle 72 Stunden. Angesichts der Unübersichtlichkeit stellt sich die Frage, wie nützliche Information gefunden werden kann. Und wenn man das Gesuchte gefunden hat, wie kann man es später wiederfinden?

Ziel der vorliegenden Arbeit ist die umfassende Konzeption eines Systems, dass die Anforderungen seiner Nutzer speziell im Forschungs- und Lehr-/Lernkontext unterstützt. Diese Problematik wird zunächst anhand einer Literaturrecherche bestehender Systeme analysiert, woraufhin Interviews und Workshops mit den potentiellen Benutzern stattfinden. Mit dieser nutzerzentrierten Gestaltung wird ein Kernsystem herausgearbeitet, das die Basis-Funktionalität wie Eingabe, Anzeige, Suchen und Weiterverteilung von Information enthält. Alle weiteren Features des Konzepts docken an das Kernsystem an.

Abgeschlossen

Nov 2007