Entwicklung eines Moduls zum Fahrzeugmanagement in einem Unterstützungssystem für Führungskräfte des Rettungsdienstes

Art der Abschlussarbeit

Bachelorarbeit

Thema

Bei Massenanfällen von Verletzten müssen die Führungs- und Leitungskräfte, insbesondere der Organisatorische Leiter (OrgL) und der Leitende Notarzt (LNA), eine Übersicht über die eingesetzten und verfügbaren Rettungsfahrzeuge haben, um diese zielgerichtet einsetzen und Planungen vornehmen zu können.

Bearbeitet von

Julien Holtz

Betreut von

Aufgabenstellung

In dieser Arbeit soll ein Fahrzeugmanagement-Modul für ein Unterstützungssystem für Führungskräfte beim Massenanfall von Verletzten (MANV) entwickelt werden. Dieses soll eine übersichtliche Darstellung der Fahrzeuge enthalten und die Führungskräfte mit aufgabenangepassten Ansichten und Funktionen bei ihren Aufgaben in Bezug auf die Rettungsfahrzeuge beim MANV unterstützen.

Im Rahmen der Entwicklung sollen zunächst bestehende papierbasierte Vordrucke und bestehende elektronische Systeme analysiert werden, um auf dieser Grundlage einen Gestaltungsentwurf zu konzipieren und formativ zu evaluieren. Anschließend soll das Modul umgesetzt und evaluiert werden.

Literatur

Mentler, T., Kindsmüller, M. C., Herczeg, M., & Rumland, T. (2011). Eine benutzer- und aufgabenzentrierte Analyse zu mobilen Anwendungssystemen bei Massenanfällen von Verletzten. Workshop zur IT-Unterstützung von Rettungskräften - Informatik 2011.

Mentler T., Herczeg M. (2013).Ein mobiles computerbasiertes Dokumentations- und Informationssystem für den Massenanfall von Verletz ten. Der Notarzt, Vol. 29, A4.

Mentler T., Herczeg M. (2013).Ein mobiles computerbasiertes Dokumentations- und Informationssystem für den Massenanfall  Mentler T., Herczeg M. (2013). Routine- und Ausnahmebetrieb im mobilen Kontext des Rettungsdienstes. In Boll, S, Maaß, S & Malaka, R (Eds.) Mensch & Computer 2013. München109-118.Verletzten. Der Notarzt, Vol. 29, A4.

Berndt H., Mentler T., Herczeg M. (2017). Automatisierung der Organisation beim Massenanfall von Verletzten. In Burghardt, M, Wimmer, R, Wolff, C & Womser-Hacker, C (Eds.) Mensch und Computer 2017 - Workshopband, 1.-13. September 2017, Regensburg. Gesellschaft für Informatik. 17-24.

Starttermin

Apr 2018