Entwicklung einer Tablet-Anwendung für das Personal-Knowledge-Management-System PKM-Vision

Art der Abschlussarbeit

Masterarbeit

Thema

Entwicklung einer Tablet-Anwendung für das Personal-Knowledge-Management-System PKM-Vision basierend auf einer Smartphone- und einer PC-Realisierung.

Bearbeitet von

Nils Schröder

Aufgabenstellung

PKM-Vision ist eine Anwendung zur Verwaltung und Visualisierung von Wissensstrukturen. Neben der zentralen, webbasierten Version existiert mittlerweile auch ein Variante für Android-Smartphones, mit der allerdings aufgrund der geringen Größe des Bildschirms keine mit der Desktop-Version vergleichbare Strukturierung und Visualisierung der Informationen auf Arbeitsflächen möglich ist. Diese Arbeit nimmt sich diesem Problem an und beschreibt die Entwicklung einer mobilen, ergänzenden Komponente von PKM-Vision für Tablet-Computer mit dem Fokus auf der Strukturierung und Visualisierung von Informationen.

Dazu wurde zunächst eine umfangreiche Analyse des Funktionsumfangs von PKM-Vision sowie deren Aufgaben, der Benutzer und des Kontexts durchgeführt, um die Funktionen und Schwerpunkte des Tablet-Clients herauszuarbeiten. Die gewonnenen Ergebnisse der Analyse dienten daraufhin als Basis für das System- und Interface-Konzept, in dem unter anderem versucht wurde, an geeigneten Stellen sogenannte Self-Revealing Gestures einzusetzen. Danach wurde das Konzept in einem benutzerorientierten Feature Driven Development-Prozess auf der iOS-Plattform für das iPad umgesetzt. Abschließend wurde neben der den Entwicklungsprozess begleitenden formativen Evaluation eine summative Evaluation durchgeführt mit dem Ziel, neben der Ermittlung der Gebrauchstauglichkeit insbesondere Meinungen zur weiteren Verbesserung des Systems zu erhalten.

Starttermin

Jul 2012

Abgeschlossen

Mär 2013