Darstellung von 3D-Objekten in einer AR-App des InfoGrid-Systems

Art der Abschlussarbeit

Bachelorarbeit

Thema

Die Bachelorarbeit entwickelt eine Erweiterung der AR-App des InfoGrid-Systems bezüglich der Möglichkeit zur Darstellung von 3D-Objekten.

Bearbeitet von

Guillaume Assaud

Aufgabenstellung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Integration bzw. Weiterentwicklung des InfoGrid-Systems im Bereich der Augmented-Reality-Applikation (AR-App) um eine 3-dimensionale Objektdarstellung. Diese Komponente wurde modular konzipiert, so dass diese auch in das ebenfalls am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme der Universität zu Lübeck (IMIS) entwickelte Mobile Learning Exploration System (MoLES) integrierbar ist. Das InfoGrid-System wurde dazu konzipiert, den Benutzer mit multimedialer Information, in Form von Text, Audio, Bild, Video etc., an spezifischen Orten in Innen- und Außenräumen in Abhängigkeit von den Interessen und auch der Lokalisierung des Nutzers zu versorgen. Die semantische Anreicherung dieser multimedialen Information spielt dabei eine wichtige Rolle.
Im Rahmen dieser Arbeit wurden Aspekte existierender Augmented-Reality-Systeme mit 3D-Objekt-Darstellung, sowie die verschieden interaktiven Medientechnologien betrachtet, um letztendlich eine AR-Applikationsanbindung zu erstellen, die 3D-Objekte darstellen kann.

Abgeschlossen

Nov 2013