Augmented-Reality-Applikation für mobile Android-Geräte zur Navigation auf dem Campus

Art der Abschlussarbeit

Bachelorarbeit

Thema

Ziel dieser Arbeit ist es, Personen die Orientierung auf dem Campus zu erleichtern, indem sie mithilfe eines Android-Mobiltelefons und einer Augmented-Reality-App Informationen zu Gebäuden auf dem Campus betrachten und gezielt nach bestimmten Gebäuden, Personen und Räumen suchen können.

Bearbeitet von

Christian Schone

Betreut von

Aufgabenstellung

Der Markt für Smartphones und Tablets wächst und mit ihm der Markt für mobile Anwendungen, sogenannte Apps. Deshalb ist es für Softwareentwickler und Dienstanbieter wichtig, für diesen Markt Produkte anzubieten. Einer der Gründe warum die Anzahl an Smartphone-Benutzer rapide steigt ist der, dass Smartphones inzwischen die benötigte Leistung und Onlinefähigkeit besitzen bestimmte Aufgaben zu erledigen, die vorher ausschließlich mit einem Heimcomputer oder Laptop
machbar waren. Smartphones haben heute eine ausreichende Leistung, um sogar Augmented-Reality- Applikationen auszuführen, die in einer Kamera-Live-Ansicht zusätzliche Informationen einblenden.

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Programmierung einer Navigations-App für Androidsysteme, die Augmented-Reality-Features beinhaltet, um festzustellen, ob Benutzer solche Features nutzen möchten und können.

Abgeschlossen

Dez 2011