Studentische/r Mitarbeiter/in für das BMWi-Projekt NetzDatenStrom

Anfangsdatum: 
01. Mai 2017
Stunden: 
30 - 40 Stunden/Monat
Stellenbeschreibung: 

Am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme (IMIS) der Universität zu Lübeck (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Michael Herczeg) ist ab 01.05.2017 die Stelle einer/eines studentischen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (studentische/wissenschaftliche Hilfskraft) mit 30-40 Std./Monat zu besetzen. Die Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden. Interessenten sollten noch wenigstens 3 Semester Studium vor sich haben.

Die Aufgaben liegen im BMWi-Verbundprojekt NetzDatenStrom - Standardkonforme Integration quelloffener Big Data-Lösungen in existierende Netzleitsysteme insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Prototypische Implementierung und Evaluation von Benutzungsschnittstellen für Leitwartenpersonal im Umgang mit großen Datenmengen (Big Data)
  • Mitwirkung an der Ausarbeitung und Weiterentwicklung eines Styleguides für interaktive Systeme in Leitwarten von Energieversorgern
Kenntnisse und Fähigkeiten: 

Erwünscht sind insbesondere folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Erste Erfahrungen in grundlegenden Webtechnologien
  • Bereitschaft sich in die Themengebiete Big Data, Hadoop und Visualisierung  (z.B. auf Grundlage des Frameworks d3.js) einzuarbeiten 
  • Grundverständnis von Design- und Usability-Aspekten 
  • Spaß an der Zusammenarbeit mit Projektpartnern aus Wirtschaft und Wissenschaft

Studierende mit Interesse an den Lehr- und Forschungsthemen des Instituts erwartet ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit modernsten Arbeitsmitteln in einem freundlichen und dynamischen Team von Wissenschaftlern und Studentischen Mitarbeitern.

Kontakt: 

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Sekretariat des Instituts: Telefon: 0451/3101-5101 E-Mail: office@imis.uni-luebeck.de