Studentische/r Mitarbeiter/in für das BMBF-Projekt ACTIVATE

Anfangsdatum: 
01. Apr 2017
Stunden: 
30 - 40 Stunden/Monat
Stellenbeschreibung: 

Am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme (IMIS) der Universität zu Lübeck ist zum 01.04.2017 die Stelle einer/eines studentischen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (studentische/wissenschaftliche Hilfskraft) mit 30-40 Std./Monat zu besetzen. Die Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden. Interessenten sollten noch wenigstens 3 Semester Studium vor sich haben.

Das IMIS partizipiert gemeinsam mit weiteren Instituten der Universität zu Lübeck und dem UKSH an dem interdisziplinären Forschungsprojekt „Activate“. Im Rahmen dessen wird ein System zur Kommunikation, Information und Raumsteuerung für beatmete Intensivpatienten entwickelt und evaluiert.

Die Aufgaben liegen insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Unterstützung bei der Planung / Durchführung von Workshops und Evaluationen
  • Recherche und Analyse moderner Ein- und Ausgabegeräte
  • Konzeption / Entwicklung von Interfacelösungen für das System

Bedarfsweise sind auch andere im Institut anfallende Arbeiten zu leisten.

Kenntnisse und Fähigkeiten: 

Erwünscht sind insbesondere folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Spaß an der Arbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Disziplinen
  • Grundkenntnisse von menschzentrierten Entwicklungsmethoden
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in User Centered Design-Methoden
  • Kenntnisse im Umgang mit gängigen Bildbearbeitungs- bzw. Designtools
  • keine Scheu vor Evaluationen / Workshops mit Patienten im Krankenhauskontext

Studierende mit Interesse an den Lehr- und Forschungsthemen des Instituts und guter Kommunikationsfähigkeit erwartet ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit modernsten Arbeitsmitteln in einem freundlichen und dynamischen Team.

Kontakt: 

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Sekretariat des Instituts: Telefon: 0451/3101-5101 E-Mail: office@imis.uni-luebeck.de

Kontaktperson: